Sanft & Schön

Hektik und kein Ende… ich könnte nahezu täglich aus der Haut fahren. *klick*

Entspannung ist gefragt!

Rosen riechen.

Sanften Klängen lauschen.

.

.

Durchatmen. Immer wieder.

 

Advertisements

7 Gedanken zu „Sanft & Schön

  1. Immer nur Kleinkram sammelt sich bei mir immer zu einem ganz bösen Riesenhaufen an. Nicht die geschickteste Variante, wenn man dann wegen einer superwinzigen Kleinigkeit explodiert. Ich arbeite an mir, dass ich nicht mehr so lange warten will, sondern schon kleinere Hügelchen beginne abzuarbeiten.

    Gefällt mir

    1. Explodieren tu ich zum Glück nur seltenst, Spuren hinterläßt dieses pausenlose Übersteigen der Knüppel im Weg aber doch. Es ist Zeit für ein wenig mehr Abstand und eine größere Pause!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s