Get out your Guitar

Jeder Tag ist gut für einen bestimmten Zweck-

„Get out your Guitar-Day“ heißt es heute in den USA. Klar dass ich die Gitarre im Hause B auspacke-  das Spielen selbiger Gitarre überlasse ich besser anderen Menschen meiner Familie.

Oder echten Künstlern

 

 

 

 

 

2 Gedanken zu „Get out your Guitar

  1. Für meinen Mann ist jeder Tag ein „Get Out Your Guitar-Day! Seit ich ihn kenne, komponiert er an einer CD herum – das Perfekte ist dabei immer der Feind des Guten. Das gilt besonders wenn man dank iPad und Garageband seine Musik selber aufnehmen kann, und kein Studio samt Toningenieur für teuer Geld mieten muss :)

    1. ach wie schön…. Musik ist einfach ein wunderbarer Ausgleich. Und wenn sie einen gelegentlich herausfordert ist das auch in Ordnung- solange man Druck vermeiden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.