Lampenfieber

.. ist der Versuch so zu tun als hätte man keins.

Rudolf Platte- Zitat

Die Stunden davor, die sind die Aufregendsten- zum Glück bin, dank viel Honigmilch, wenig Reden und der Nähe des Liebsten, einigermaßen regeneriert von der power- Generalprobe  vorgestern. Nun heißt es noch die letzten Stunden überstehen, irgendwo den Organismus zu überreden etwas Nahrung zuzuführen, wenn gar nichts mehr geht gibt’s heiße Schokolade- sehr nahrhaft und gleichzeitig gut für die Nerven.

So, nun hab ich meine Nerven ein wenig abgelenkt und beschäftigt- ich wünsch allseits ein schönes Wochenende- und danke fürs Zuhören

 

THIS IS THE MUSIC

 

 

 

 

9 Gedanken zu „Lampenfieber

  1. Ich hoffe du hattest richtig Spaß! Fürs Daumendrücken war ich leider zu langsam.

    Ciao Werner
    By the way: John Fogerty ist für mich einer der ganz Großen!

      1. Dann sei dir meinen zwei dicken, großen Daumen sicher!
        Hat bestimmt trotz Lampenfieber Spaß gemacht gestern.

        Ciao Werner

    1. Danke- jetzt ist die Aufregung überstanden – und der Chor im Ganze wie auch ich im Besonderen haben ne Menge Lob eingefahren… trotz aller Aufregung, dies sind immer wirkliche Höhe- und Glanzpunkte in meinem Leben.

  2. Nachdem ich mir ein computerfreies Wochenende gegönnt habe, kommen meine gedrückten Daumen leider zu spät. Es freut mich sehr zu lesen, dass es euch so gut gegangen ist. Super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.