Schoko-Kekse gegen Fern- und Heimweh

Schokolade ist gut für die Seele, wissen eh schon alle. Und die Zeiten sind so, dass die Seele alles nimmt was ihr gut-tut, um zumindest ein wenig auszugleichen was grade fehlt. Schwimmengehen, Singen, das sind so meine größten Lücken und ich befürchte, gerade diese Möglichkeiten des Ausgleichs werden mir noch längere Zeit verwehrt bleiben. Also stell ich mich in die Küche und backe…. und denk mir, diese Seelentröster-Kekse passen gut zum neuen Blog-Event bei Zorra- kochen (okay, sind gebacken) gegen Heimweh und Fernweh. Reisen ist nämlich mir, die aus einer Eisenbahnerfamilie stammt, quasi ein Grundbedürfnis. Kekse gehören dabei in’s Gepäck, egal wohin es geht….. Wilma vom schönen Blog Pane-Bistecca hat sich das Thema ausgedacht.

Das Rezept ist aus den USA, sprich Fernweh; steckt voller Schokolade, die weckt seit jeher heimelige Gefühle.

Uuund, sie sind super-easy, diese Kekse….

3 Eiweiß (106g) werden mit

175g Zucker und

1/4-1/2 Tl Salz verrührt, nur so mit Gabel oder Löffel.

In einer kleinen Schüssel vermischen wir

85g Kakaopulver

1 Tl Instant-Kaffee, geben das Pulver zur Eiweiß-Masse und verrühren das Ganze, am Besten mit einer Gabel.

230g grob gehackte Walnüsse (ich bin einfach mit dem Wellholz ein paarmal drübergerollt, als die Nüsse noch in der Tüte waren)

50g dunkle Schoko Chips kommen zu guter Letzt noch dazu.

Auf zwei mit Backpapier präparierte Bleche setze ich mit Hilfe eines Teelöffels Häufchen, in etwa so groß wie Zwetschgen.

Ungefähr 30 min dürfen die Klekse ausruhen, dann kommen sie- nacheinander- für etwa 10 min in den auf 175°C (Ober-Unterhitze) vorgeheizten Ofen.

Ich hab die Kekse auf dem Blech auskühlen lassen bevor sie in eine Dose verpackt wurden. Nicht dass sie sich dort besonders lange aufgehalten hätten…

 

Ihr wisst ja- der Weg ist das Ziel

 

9 Gedanken zu „Schoko-Kekse gegen Fern- und Heimweh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.