Spargel-Quiche

Essen aus dem Backofen mag ich sehr gerne- zubereiten und genießen, beides ist eine Quelle der Freude für mich. Und so entschloß ich mich aus den verborgenen Tiefen meines alten blogs diese Spargel-Quiche hervorzuholen, zu entstauben und aufzuhübschen, passend zu Julias feinen entstaubten Klassikern die sich diesmal hauptsächlich dem Spargel widmen. Zunächst bereite ich einen… Weiterlesen Spargel-Quiche

Rindfleischsalat, winterlich, mit Cedro

Die hohe Kunst des Tafelspitz, sie erfährt beständige Erweiterung und Optimierung im Hause B. Vor Allem teils widersprüchliche Angaben, die Salzzugabe betreffend, bedürfen experimenteller Erforschung.  So kam es dass eines Tages ein großes Stück dieses köstlichen Fleischs, mehr als 3 Kilo, aus dem Eise befreit, in angetautem Zustand in zwei Hälften geteilt wurde um einen… Weiterlesen Rindfleischsalat, winterlich, mit Cedro

Borschtsch, der Klassiker, frei nach Lenin

Während meiner schon etliche Jahrzehnte zurückliegenden Schulzeit habe ich zwei Jahre lang das Angebot“ Russisch AG“ genutzt, nach einem Volkhochschulbuch haben wir mit einer sehr netten Lehrerin angenehme Stunden verbracht. Leider sind mangels praktischer Anwendungsmöglichkeiten äußerst wenige Kenntnisse hängengeblieben- eine des faszinierenderen war dieser spezielle Buchstabe im russischen Alphabet, der letzte dieses Gerichts: борщ für… Weiterlesen Borschtsch, der Klassiker, frei nach Lenin