Spargel-Quiche

Essen aus dem Backofen mag ich sehr gerne- zubereiten und genießen, beides ist eine Quelle der Freude für mich. Und so entschloß ich mich aus den verborgenen Tiefen meines alten blogs diese Spargel-Quiche hervorzuholen, zu entstauben und aufzuhübschen, passend zu Julias feinen entstaubten Klassikern die sich diesmal hauptsächlich dem Spargel widmen. Zunächst bereite ich einen… Weiterlesen Spargel-Quiche

Wilder Marsch nach Gaisburg

Dieses Rezept schrie am Lautesten, beim Durchblättern meines neuen Schätzchens* – nähere Vorstellung folgt in den nächsten Tagen. Gaisburger Marsch, der schwäbische Traditions-Eintopf, mal nicht mit ausgekochtem Rind sondern feinem Fleisch von der Reh-Schulter, wie könnte ich da widerstehen? Also wurde am Vorabend eine Rehschulter aus dem ewigen Eise befreit, nachdem sie etwas angetaut war… Weiterlesen Wilder Marsch nach Gaisburg

#wirrettenwaszurettenist : Quiche zum Mitnehmen

Enthält nicht-kommerzielle links Essen zum Mitnehmen lautet das aktuelle Thema der Rettungstruppe, beim Anblick der Theken in Metzgereien, Bäckereien, Supermärkten scheint deren Rettung dringlich angebracht. So viele dieser vermeintlich praktischen und meist überteuerten „Gerichte“ lassen sich besser, individueller und günstiger zuhause vorbereiten. Eine der ältesten und weit verbreitetsten Methoden Gerichte transportabel zu machen ist, sie… Weiterlesen #wirrettenwaszurettenist : Quiche zum Mitnehmen